Digitalisierung für Winnenden und Umgebung

Wir bringen Ihr Unternehmen auf den neuesten Stand

DER SLOGAN: „DIGITALISIERUNG IMMER NOCH NICHT IM MITTELSTAND ANGEKOMMEN“.

WIR UNTERSTÜTZEN IHREN BETRIEB IN WINNENDEN UND UMGEBUNG AUF DEM WEG IN DIE ZUKUNFT

 

MIT FÖRDERPROGRAMMEN DIE DIGITALISIERUNG VORANTREIBEN

Es gibt dazu viele gute Förderprogramme in den Bundesländern, die jederzeit vom Mittelstand abgerufen werden können. Auch hier in Baden-Württemberg gibt es Fördermöglichkeiten um die Digitalisierung im Mittelstand aktiv voranzutreiben.

Aber der Mittelstand scheut oft selbst die Zeit zu investieren um die Formulare für die förderungswürdigen Maßnahmen auszufüllen. Dabei ist das nicht sehr kompliziert.

Mit einem klar strukturierten Digitalisierungsprozess kann viel Positives für das Unternehmen bewirkt werden. Mit einer mehrstufigen Analyse in den Bereichen wird      die Voraussetzung geschaffen das Digitalisierungspotential zu definieren.

Dabei sind die Optimierungen in Kosten-, Zeitenreduzierung, Fehlerminimierung, Qualitätsverbesserung oder Erhöhung des Arbeitsschutzes deutlich zu sehen.

Digitalisierung Winnenden

WIR SETZEN DIE DIGITALISIERUNG MIT IHNEN GEMEINSAM UM

In 7 einfachen Schritten zur erfolgreichen Digitalisierungsumsetzung

  1. Festlegung und Dokumentation des Projektes und des IST-Zustandes
  2. Mehrstufige detaillierte Daten-Analyse 
  3. Festlegung der Umsetzungs-Prioritäten 
  4. Definition von möglichen Einsparpotenzialen 
  5. Installation von neuen Abläufen
  6. Begleitung der Umsetzung und Dokumentation der neuen Änderungen 
  7. Finalisierung der Verbesserungen und ggf. Feintuning 

Durch Schulungen, Boards und passende Dokumentations-Unterlagen kann dies über den Abteilungsbereich breit verteilt und deutlich messbare Ergebnisse erzielt werden.

Datensicherheit Winnenden<br />

DATENSCHUTZ UND DIE SICHERHEIT VOR DEN HACKER-ANGRIFFEN 

Hacker-Angriffe auf Konzerne oder Regierungsinstitutionen sind heute immer ein Bestandteil der täglichen Nachrichten. Doch über 40 % der Attacken finden im Mittelstand statt und machen keinen Stopp vor dem Sperren ihrer EDV-Daten oder Zugänge zu Servern.

Selbst kleinere Betriebe sind mittlerweile stark im Fokus und werden mit hohen Forderungen konfrontiert.

Die wichtigste, vielfach immer noch nicht umgesetzte Maßnahme, ist die Sensibilisierung aller Mitarbeiter, damit keiner den Virus versehentlich einschleppt.

Warten Sie nicht bis es zu spät ist!

Hierzu sind interne Trainings und klaren Anweisungen erforderlich. Natürlich gehört als Basis auch eine regelmäßige Datensicherung dazu, um mögliche auftretenden Störungen kurzfristig zu beheben. Leider wird dieses Thema, speziell in Unternehmen ohne eigenen IT-Mitarbeiter, immer noch als ein unnötiges Anhängsel betrachtet. Wenn es zu spät ist, ist die letzte Datensicherung nicht verfügbar oder zu alt. Mit geringen Investitionen können Sie  einen guten Schutz und Datensicherungen und klar definierte Strukturen sicherstellen.

Auch können kurzfristig  auftretende Stromausfälle ohne batterie-gepufferte Absicherung der EDV-Landschaft zu einem nicht definierten Zustand führen.

Ein damit verbundener Datenverlust ist leider dann nicht mehr zu verhindern.

Vereinbaren Sie jetzt ein kostenloses und unverbindliches Erstgespräch zur Digitalisierung Ihres Unternehmens in Winnenden und Umgebung!

<< mehr zum Thema Digitalisierung

Uns ist kein Weg zu weit zu Ihnen und unsere Paketpreise sind typisch mittelstandsgerecht!

 

 

Weitere Schwerpunkte unseres Dienstleistungsprogramm können Sie gerne unter den Buttons aufrufen oder direkt mit uns in Kontakt treten!

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

ADVIQON Unternehmensberatung bei Ludwigsburg
ADVIQON Unternehmensberatung

Königsberger Straße 11
74321 Bietigheim-Bissingen

Unsere Regionen:

Einzugsgebiet